Yoga Urlaub Elbsandstein

Reiki

Usui- System der natürlichen Heilung

Reiki ist allumfassende und alles durchdringende Lebensenergie re- universell, ki- Lebenskraft
Reiki ist schöpferische Kraft – Heilkraft – Inspiration und Ursprungskraft – Licht
Diese Kraft wird über die Hände übertragen – weitergegeben. Behandeln mit Reiki beruht auf Körper- und Mentalarbeit. Durch das Auflegen der Hände entfaltet sich eine wohltuende Wärme im ganzen Körper.


Es kommt zur:

  • Zufuhr von Lebensenergie

  • Anregung des Energieflusses

  • Ausgleich energetischer Dysbalancen

  • Anhebung der Schwingungsfrequenz

  • Reiki aktiviert Selbstheilungskräfte – es weckt den inneren Arzt – es wirkt auf allen Ebenen:

  • Aktivierung des Immunsystems

  • Heilung wird beschleunigt

  • hormonelle Vorgänge werden harmonisiert – wirkt ausgleichend

  • wirkt entzündungshemmend und schmerzlösend

  • wirkt krampflösend und entspannend

  • ausgleichend und harmonisierend im Gefühlsbereich

  • Gefühle werden lebendiger erlebt

  • Gefühl von Liebe und Geborgenheit

  • innere Stärke baut sich auf

  • stärkere Feinfühligkeit und Erhöhung der Sensibilität

  • mehr Gelassenheit

  • Intuition verstärkt sich

  • Erkennen und Loslassen entwicklungshemmender Denkstrukturen

  • mehr Flexibilität – Spontanität

  • Verbesserung geistiger Fähigkeiten, wie Lernfähigkeit und Gedächtnis

  • erfahren eine neuen Dimension des Seins

  • spüren, dass es Kräfte im Universum gibt, die nicht erklärbar, aber in ihrer Wirkung erfahrbar sind, man fühlt Energie fließen

  • diese Ebenen bringt Erfüllung, eine neue Qualität von Hingabe, ein Sich-Einlassen können

  • im Leben wieder Sinn finden – das Gefühl von Aufgehobensein
  • Schulmedizin und Reiki schließen einander nicht aus. Reiki eignet sich als eine ergänzende Methode bei fast allen gesundheitlichen Störungen. Reiki ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker.

    Christoph Wilhelm Hufeland (1762 – 1836):

    „Durch die Natur weht und wirkt jene unbegreifliche Kraft, jener unmittelbare Ausfluß der Gottheit, den wir Leben nennen. Die Lebenskraft ist die feinste, durchdringendste, unsichtbarste Tätigkeit der Natur, die wir bis jetzt kennen.“